NESCURE Privatklinik am See

Bild: NESCURE GmbH

NESCURE® Privatklinik am See in Bad Bayersoien
Neue Wege in der Suchtbehandlung

Wer sich heute entscheidet, seiner Alkoholsucht ein Ende zu bereiten, sollte sich mit der Frage beschäftigen: Setze ich auf die Schulmedizin und diversen Medikamenten oder vertraue ich alternativen Methoden, wie Ernährung, Yoga, Meditation oder Akupunktur, um mein biochemisches Gleichgewicht wieder zu erlangen?

In der NESCURE® Privatklinik am See finden Betroffenen eine neue, innovative Möglichkeit ihre Abhängigkeit zu therapieren. Im beschaulichen Bad Bayersoien bietet die Privatklinik Platz für 15 Patienten, die die familiäre Atmosphäre eines alpenländischen Hotels genießen. Eine einmalige Besonderheit der Therapieform hat der Klinik ihren Namen gegeben. Man legt dort viel Wert darauf, das biochemische Gleichgewicht wieder herzustellen.

Durch jahrelangen Alkoholkonsum ist das Botenstoffsystem im Gehirn stark beschädigt. Ohne Alkohol erscheint das Leben freudlos. Erst wenn Glücksbotenstoffe vom Gehirn wieder selbst produziert werden, hat eine Alkoholtherapie Aussicht auf Erfolg. Um die Glücksbotenstoffe im Gehirn wieder anzuregen, benutzt die Klinik das Verfahren der Neuro-Elektrischen-Stimulation (NES) – eine Art Elektroakupunktur, mit Elektroden hinter dem Ohr anstatt Nadeln. Der biochemische Ansatz dieser Methode spielt in der Behandlung von Suchterkrankungen, eine herausragende Rolle. Aus der NES-Akupunktur und den Therapieformen für ganzheitliches Heilen (englisch „cure“) wurde eine sanfte, effektive und nachhaltige Vorgehensweise entwickelt.

Die Folgen in der Behandlung von Suchterkrankungen sind erstaunlich. Frau Dr. Herbst, die leitende Ärztin der Klinik, hat mittlerweile mehrere Hundert Patienten behandelt: „Wir sehen enorme Vorteile zum klassischen Entzug. Es ist unglaublich ermutigend, wie schnell die Patienten mit den unterschiedlichsten Süchten mit dieser Methode den körperlichen Entzug meistern und Ihre Lebensgeister und ihre Zuversicht wieder aufblitzen. Die Therapeuten fangen die Teilnehmer in Einzel- und Gruppengesprächen auf und leiten diese neu gewonnene Kraft in die richtige Richtung.“

Herbert Höhlein, der Geschäftsführer der Klinik, sieht vor allem in der schnellen Genesung einen enormen Vorteil. Die angebotene 3 Wochen Therapie ist ideal für Selbständige, Manager und Führungskräfte. Die Kosten für die NESCURE® Therapie können von den Privatkassen übernommen werden.

NESCURE® Privatklinik am See

NESCURE GmbH
Am Kurpark 5
82435 Bad Bayersoien

Tel.: 0800-700 99 09
info@nescure.de
www.nescure.de