Der Fuß – ein Wunderwerk aus 26 Knochen, 33 Gelenken und über 100 Sehnen, Muskeln und Bändern. Unsere Füße tragen uns im Leben mehr als dreimal um die Erde – Grund genug, sie pfleglich zu behandeln. Dennoch erhalten unsere Füße häufig erst dann unsere Aufmerksamkeit, wenn bereits Schmerzen oder Probleme auftreten. Ein Drittel aller Erwachsenen klagt über Fußbeschwerden. Häufig können erblich veranlagte Fehlstellungen der Füße zu gesundheitlichen Problemen führen, aber auch bei vielen Diabetikern und Rheumapatienten können sich schwere Fußschäden entwickeln.

Das Fußzentrum Stuttgart mit technischer Orthopädie und Rheumaorthopädie wurde im Januar 2014 in der Sana Klinik Bethesda Stuttgart gegründet, um sich differenzierten Fragestellungen bei komplexen Fußerkrankungen zu widmen. Es ist auf die Behandlung von Fuß- und Sprunggelenkerkrankungen bzw. Fehlstellungen spezialisiert. Außerdem werden Patienten mit diabetischem Fußsyndrom und rheumatischen Gelenkerkrankungen versorgt. Seit 2016 ist es als Fußzentrum von der Deutschen Diabetes Gesellschaft als Fußbehandlungseinrichtung zertifiziert. Mit der Einführung des Siegels „Fußzentrum der Maximalversorgung FußCert“ im Jahr 2017 erhielt das Fußzentrum Stuttgart die Auszeichnung zur Pilotklinik.

Was zeichnet das Fußzentrum Stuttgart aus?
Wir haben den Chefarzt des Fußzentrums, Dr. med. Dr. h.c. Michael Gabel gefragt, was das Fußzentrum Stuttgart ausmacht: „An erster Stelle steht für mich das Bemühen, jedem Patienten gerecht zu werden“, so Dr. Gabel. Dabei ist es nicht ausschließlich wichtig, die Beschwerden des Patienten gründlich zu untersuchen, sondern auch, dass eine transparente und zugewandte Kommunikation zwischen Arzt und Patient stattfindet. Zunächst werden die Möglichkeiten im konservativen Bereich empfohlen und dann die operativen Alternativen und deren Risiken in einem Beratungsgespräch offen kommuniziert. Dr. Gabel legt auch Wert darauf, dem Patienten eine realistische Erwartungshaltung zu vermitteln, wie er sagt.

Das Fußzentrum Stuttgart hat sich auf konservative Behandlungen, einschließlich der Einleitung orthopädietechnischer und orthopädieschuhtechnischer, podologischer und physiotherapeutischer Maßnahmen, sowie auf gelenkerhaltende, korrigierende und rekonstruktive Operationen spezialisiert. Weitere Behandlungsschwerpunkte sind Gelenkersatz und Weichteilchirurgie wie zum Beispiel bei Sehnenerkrankungen.

Das Fußzentrum Stuttgart ist Teil des neuen Herz- und Bewegungszentrums am Karl-Olga-Krankenhaus. Seit April 2020 ist das Fußzentrum Stuttgart nun im neuen Herz- und Bewegungszentrum des Karl-Olga-Krankenhauses in Stuttgart-Ost zuhause. Durch den Umzug können Synergien mit anderen medizinischen Fachbereichen, die sich um den Bewegungsapparat kümmern, geschaffen werden.

Zur Person des Chefarztes:
Uns haben die Beweggründe und der Antrieb des Chefarztes zur Etablierung des Fußzentrum Stuttgarts interessiert. Die Begeisterung für die Fußchirurgie ist auch auf seine Familie zurückzuführen. Bereits als Schüler half Michael Gabel seinem Vater, der Orthopädieschuhmacher ist, in seiner Werkstatt. Schon immer gefiel ihm die große, spannende Bandbreite, die dieses medizinische Feld zu bieten hat. So ist er nicht nur für das ärztliche Leistungsspektrum zu begeistern, sondern auch für die Arbeit des Physiotherapeuten und des speziell medizinisch ausgebildeten Fußpflegers – des Podologen. Er hat alle wichtigen Mitspieler, die dem Fuß Gutes tun, im Blick. Darüber hinaus sei die Arbeit mit den angrenzenden medizinischen Bereichen wie bspw. der Neurologie, der Rheumatologie oder der Diabetologie spannend.

Sein Können und Wissen gibt er als Stipendiat und Vorstandsmitglied der Deutschen Assoziation für Fuß- und Sprunggelenk e.V. in Operationskursen gerne weiter. Auch in der Ukraine ist er seit fast 25 Jahren in der Ausbildung junger Ärzte bei regelmäßigen Reisen für Kongresse und Seminare tätig.

Kontakt
Dr. med. Dr. h.c. Michael Gabel
Karl-Olga-Krankenhaus GmbH
Hackstraße 61
70190 Stuttgart
Tel.: 0711 2639-2712
Fax: 0711 2639-2212
E-Mail: kok-info@sana.de
Internet: karl-olga-krankenhaus.de