zur Gesundheit - Startseite
Neue Perspektiven für
          Gesundheit und Wohlbefinden

Wenn Beine Unterstützung brauchen

61 Prozent der Bundesbürger halten Kompressionsstrümpfe für hilfreich

Den Körper stärken, Viren keine Chance lassen

Erkältung, nein danke. Wer sein Immunsystem gezielt stärkt, kann es schaffen, dass der Infekt schnell wieder abklinkt.

Erholsamer Schlafen

In herkömmlichen Betten kann der Druck auf erkrankte Gelenke oft stark sein und Schmerzen verstärken.

Zucker tut nicht weh

Bewegung ist das beste Mittel gegen Diabetis Typ 2. Schon mäßige Belastungen wie Wandern oder Walken kann große Effekte bringen.

Gefährliche Nervenschäden

Brennende und kribbelnde Füße, die sich anfühlen, als ob Ameisen darüber laufen, können Anzeichen einer diabetischen Neuropathie sein.

Schlechtes Wetter ist keine Ausrede

Mit Indoor-Sport bleibt man auch in der kalten Jahreszeit fit. Die persönliche Lieblingsflasche aus Glas versorgt Sportler beim Training mit Flüssigkeit.

Raus aus dem Arthrose-Tief

Schwungvoll gegen Arthrose: Tanzen hebt die Stimmung und hält die Gelenke beweglich.

Porridge, Müsli oder Smoothie

Ob Müsli, Porridge oder Overnight-Oats: Hafermalzeiten liegen vor allem bei jungen Menschen im Trend

Mit guter Durchblutung durch den Winter

Wer beim Winterspaziergang trotz warmer Kleidung immer kalte Hände und Füße hat, leidet vielleicht unter Durchblutungsstörungen.

Mit guter Abwehr durchs Jahr

Über 20 Obstsorten - von der Acerolakirsche bis zur Zitrone -, ein Dutzend verschieden Gemüsesorten und mehr als 20 erlesene Kräuter versorgen den Körper mit allem, was erbenötigt